Igls – Ausflug Goldbichl

Igls – Ausflug Goldbichl

Der Goldbichl in Igls ist auf jeden Fall einen Ausflug wert!

2016.05.08date_11.54.56time

Der Goldbilchl ist einer der interessantesten Grabungsplätze Tirols. Auf der Kuppe, dem höchsten Punkt des langgestreckten Hügelgeländes wurden in der frühen Bronzezeit sowie in der späten Eisenzeit riesige Feuer gemacht.

2016.05.08date_11.41.40time

Am Goldbichl gibt es auch einen Archäo-Pfad. Er ist leicht begehbar und führt vom Ausgangspunkt des Pfades – direkt neben der am Fuße des Goldbichls vorbeiführenden Straße – leicht ansteigend bis zum höchsten Punkt des Goldbichls.

2016.05.08date_11.45.16time

Zahlreiche Informationstafeln – an Stahlstelen montiert – geben entlang des Weges hinauf Auskunft über die Urzeit unseres Landes und natürlich ganz speziell über die besondere archäologische Bedeutung des Goldbichls.

Am höchsten Punkt – dem Zentrum des Goldbichls – wurden mehrere Informationsstellen in einem Halbrund zu einer besonderen Informationsstätte gruppiert, die gleichsam fokussierend vomm „gefangenen Stein“ bewacht wird.

Kontakt

http://www.goldbichl.at
held.lans@aon.at

Die Kommentare sind geschloßen.