Freizeitticket für 6 jährige?

Freizeitticket für 6 jährige?

Mit dem Erwerb des Freizeitticket Tirol können Familien das ganze Jahr über sportlich unterwegs sein! Mit dem Freizeitticket Tirol können unten angeführte Bergbahnen, Schwimmbäder, etc ohne weitere Kosten benützt werden. Bei Kindern ist zu bedenken, dass sie unter 6 Jahren in Begleitung eines Elternteils (mit
 gültigem Ticket) kostenlos fahren, sie benötigen aber trotzdem eine Karte zum passieren 
der Drehkreuze an den Liften. Die Gratis-Tageskarten erhalten sie an
 den jeweiligen Liftkassen.

 Diese Regelung für Kinder unter 6 Jahren gilt nur für die teilnehmenden Bergbahnen. Hierzu der Hinweis von Thomas Schroll, Vorsitzender Freizeitticket Tirol:

Es wäre ratsam, wenn Sie für 6jährige Freizeittickets kaufen. Es könnte Ihnen passieren, dass Sie einen Eintritt bezahlen müssen. Die Handhabung obliegt ausschließlich den einzelnen Betrieben, nicht dem Freizeitticket Tirol. Manche Bäder verlangen Eintritt bei Kindern ab 5 Jahren.Aus Erfahrung kann ich Ihnen berichten, dass viele Eltern im Übergangsjahr ein Ticket um € 55,– kaufen um eben nicht in diese Situation zu kommen.

Im Detail heißt das, Kinder brauchen zum Teil schon früher ein Freizeitticket, obwohl unter „Tarife 2015“ steht: Kinder: Jahrgänge 1999 bis 2008, also Kinder mit Jahrgang 2009, fahren frei.

Auch wenn die Kinder einen Skikurs besuchen, ist die Liftkarte zu bezahlen. Auch wenn die Eltern während dieser Zeit auch Ski fahren.

Des weiteren ist es – siehe oben – notwendig sich an der Kassa für die Kinder ein Tages/Stundenticket zu holen. Dies bedeutet jedesmal anstehen und € 2,– mithaben.

Kontakt

Thomas Schroll
Geschäftsführer
Vorsitzender Freizeitticket Tirol
Innsbrucker Nordkettenbahnen Betriebs GmbH
Höhenstrasse 145
A-6020 Innsbruck
Telefon +43 512 293344
Fax +43 512 293344-523
Mob. +43 664 8102891
t.schroll@nordkette.com
www.nordkette.com

Die Kommentare sind geschloßen.