Kinder am Biobauernhof

Kinder am Biobauernhof

We are welcome on organic farms – Wwoof – ist eine weltweite friedliche von Freiwilligen, die auf biologischen Höfen für freie Kost und Logis mithelfen. Wwoof ermöglicht Erfahrungen im biologischen Land- und Gartenbau, Lebenserfahrungen zu sammeln, fremde Länder mit ihrer Sprache und Kulturen kennen zu lernen, einmal raus aufs Land zu kommen, neue Kontakte zu knüpfen, eine konkrete Unterstützung der biologischen Landwirtschaft, günstig zu reisen. Woofen ist auch mit Kindern möglich!

Nach Eingang des Mitgliedsbeitrages erhält man per Post eine Hofliste, mit mehr als 220 biologischen Höfen.

Diese Hofliste ist zugleich ein Mitgliedsausweis.

Die Höfe liegen über ganz Österreich verteilt und zeigen die unterschiedlichsten landwirtschaftlichen Schwerpunkte.

In einem nicht ganz regelmäßig erscheinenden Rundbrief werden die Neuheiten der Hofliste, allgemeine Informationen und Erfahrungsberichte mitgeteilt.

Anhand der Liste wird mit dem Hof/den Höfen ein Aufenthalt vereinbart.

Einzelheiten werden mit dem Hof direkt abgesprochen, z.B.: Anreisemöglichkeiten, Länge des Aufenthaltes, Art der Verpflegung, oder auch die Möglichkeit, Kinder mit auf den Hof zu nehmen.

WwooFerInnen erhalten für ihre Mithilfe auf dem Hof freie Unterkunft und Verpflegung.

Eine Grundversicherung in Form einer Kranken- bzw. Reiseversicherung ist unbedingt erforderlich!

http://www.wwoof.at/de/kontakt-adresse/contact.html

Die Kommentare sind geschloßen.