Ferienzug LET‘S MAKE A MOVIE

Ferienzug LET‘S MAKE A MOVIE

Der Ferienzug der Stadt Innsbruck findet in den Semesterferien statt und hat ein Programm gegen die Langweile in den Ferien. Sport und Bewegung aber auch Kultur und Lernen sind Bestandteil. Es gibt auch einige Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung von Innsbruck.

Datum: Donnerstag, 11.02.2016

Wie entsteht ein Film? Zuerst gibt‘s die Idee, dann schreiben wir ein Drehbuch, das danach verfilmt wird. Hier kommst du als Schau- spielerIn, RegisseurIn oder an der Kamera zum Einsatz. Die Szenen werden am Computer geschnitten und den fertigen Film kannst du dann mit nach Hause nehmen.Wann

Treffpunkt: 09.00 Uhr, vor der Hofburg am Rennweg (gegenüber Landestheater)

Dauer: 09.00 – 15.00 Uhr

Alter der Teilnehmen: 10 – 14 Jahre

benötigte Ausrüstung: Mittagsjause, wetterfeste Kleidung,

ca Kosten: € 17,–

Anmeldung: Tiroler Bildungsinstitut, Tel. 0512/508-4285 oder E-Mail: medienzentrum@tirol.gv.at

Quelle: Ferienzug Innsbruck

Die Kommentare sind geschloßen.