Naturfreunde Familien Biber Hall

Naturfreunde Familien Biber Hall

Der Biber und sein Lebensraum!

Ein Workshop für die Familie und alle, die schon immer den Biber genauer kennen lernen wollten

Naturfreunde Termin

Samstag, 11.4.2015

Treffpunkt Biber

14:00 Uhr Spielplatz Guggerinsel, Hall Untere Lend

Anfahrt: von der Autobahn von IBK kommend Abfahrt Hall Mitte, über Innbrücke RI Mils (Salzburger Straße), vor Tankstelle rechts abbiegen (Brockenweg), nach Unterführung links (Untere Lend, Schopperweg) immer geradeaus bis Busumkehrplatz (Parkplatz suchen), zu Fuß am Gießen (Innweg, Piger) entlang bis zum Spielplatz „Guggerinsel“!

Inhalt:
• Geschichte des Bibervorkommens in Tirol, Verbreitung der Biber in Tirol, Probleme mit dem Nagetier Biber, Besonderheiten des Bibers, Vorteile für die Natur, Lebensraum, Nahrung, Anpassung an das Wasserleben, genauere Details für Interessierte,…
• Spaziergang zur Biberburg, Suche nach Biberspuren (Kinder),…
• Mit dabei ein ausgestopfter Biber, Schädelknochen, Fell, Nagespuren, Fußabdrücke

Leitung: Monika Eder-Trenkwalder, Biber Beauftragte von Tirol

Kosten: EUR 10, —

Kontakt Naturfreunde

Naturfreunde Innsbruck
Ansprechperson: Claudia Hackhofer
Telefon: 0512 – 584144-14
Email: innsbruck@naturfreunde.at

Die Kommentare sind geschloßen.