Spiel: Leo muss zum Friseur

Spiel: Leo muss zum Friseur

Das Spiel Leo muss zum Friseur ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Die Beschreibung des Herstellers (Abacusspiele) dazu: Wenn einem stattlichen Löwenmännchen die Mähne über den Kopf wächst, geht es zum Friseur – zumindest im Spiel. Pünktlich um acht Uhr morgens macht sich Löwe Leo auf den Weg zum Friseursalon. Dabei muss er sich sputen, denn Affe Bobo schließt seinen Laden pünktlich um acht Uhr abends. Um Leo in diesen zwölf Stunden zum Salon zu lotsen, überlegen die Spieler gemeinsam, welche Handkarten sie ausspielen, um passende Wegeplättchen aufzudecken. Ansonsten verquatscht sich der Löwe mit anderen Tieren und verliert wertvolle Stunden. Zum Glück haben die Spieler fünf Tage Zeit, um nach und nach ihr Wissen über die Verteilung der Wegeplättchen zu erweitern und clever zu nutzen. Ein spannendes Lauf- und Merkspiel, bei dem schlaue Löwenflüsterer stets den Überblick behalten müssen, um gemeinsam zu gewinnen. Es wurde 2016 für das Spiel des Jahres evaluiert.

Anzahl der Spieler: 2 bis 5 Spieler
Schwierigkeitsgrad: mittel
Dauer: 30 Minuten
Preis: 20 Euro
Autor: Leo Colovini
Unsere Bewertung: 4 Sterne

Quelle: http://spiel-des-jahres.com

Die Kommentare sind geschloßen.