Wandern Patscherkofel – Alpengarten

Wandern Patscherkofel – Alpengarten

Der Alpengarten des Institut für Botanik der Universität Innsbruck ist mit Kindern ab dem Vorschulalter auf jeden Fall einen Besuch wert!

Alpengarten Patscherkofel
Alpengarten Patscherkofel

Erreichbarkeit
Der Garten befindet sich direkt rechts neben der Bergstation der Patscherkofelbahn und ist mit der Seilbahn von Igls aus aus schnell und bequem erreichbar. Der Alpengarten ist von Juni bis Ende September täglich kostenlos zugänglich.

Übersichtsplan
http://botany.uibk.ac.at/bot-garden/alpen/index.html

Kosten
Der Besuch dieses Alpengartens verbunden mit einer Fahrt mit der Patscherkofelbahn sollte vielleicht nicht als Hauptausflugsziel gelten – der Rundgang durch den Garten ist gemütlich in 45 min zu schaffen. Es gibt eine Reihe weiterer Wanderungen, die sich hiezu kombinieren lassen. Eine Fahrt mit der Patscherkofelbahn ist für Familien nämlich nicht billig – 2 Erwachsene und 2 Kinder (ab Jahrgang 2005) zahlen hier um die € 60,– Berg und Tal! Besitzer eines Freizeitticket Innsbruck fahren kostenlos mit der Gondel!

Leiter des Alpengartens:
Peter Daniel Schlorhaufer
E-mail: Peter.Schlorhaufer@uibk.ac.at
Gärtner: Gtm. Stephan Ritzenfeld
E-mail: Stephan.Ritzenfeld@uibk.ac.at

Informationen:
Alpengarten Patscherkofel
Institut für Botanik
Universität Innsbruck
Sternwartestrasse 15
A – 6020 Innsbruck
Tel.: 0512 – 507 – 5910
Fax : 512 – 507 – 2715

Patscherkofelbahnen Ges.m.b.H. & Co. KG
Bilgeristraße 24
6080 Igls
TEL: +43 (0)512 / 377234
E-MAIL: patscherkofel@skisport.com
INTERNET: www.patscherkofelbahnen.at

Die Kommentare sind geschloßen.