Browsed by
Kategorie: Geld

Schulstart Paket ?>

Schulstart Paket

Auch im Schuljahr 2017/2018 führt das Sozialministerium wieder die österreichweite Aktion „Schulstart Paket“ im Rahmen der nationalen Umsetzung des Europäischen Hilfsfonds durch. Gerade zu Schulbeginn entstehen erhebliche Kosten für die Anschaffung von Schulartikeln. Speziell in einkommensschwachen Haushalten führt dies zu großen Belastungen. Um diese abzufedern, gibt es nun wieder ein kostenloses Schulstart Paket.

Sorge Arbeit – ohne Lohn ?>

Sorge Arbeit – ohne Lohn

Sorge Arbeit ohne Lohn – Unbezahlte Sorgearbeit ist nach wie vor weiblich Feministische Konzepte wie Arbeitszeitverkürzung oder bedingungsloses Grundeinkommen setzen darauf, Sorge Arbeit ins Zentrum gesellschaftspolitischer Diskussionen zu stellen Während die Initiatorinnen des Frauenvolksbegehrens 2.0 noch via Crowdfunding Geld für die Umsetzung ihres Vorhabens im kommenden Jahr sammeln, sorgen die Inhalte des Volksbegehrens bereits für Diskussionen. Teilzeit für alle, konkret eine 30-Stunden-Woche für die unselbständig Beschäftigten, lautet eine der insgesamt 15 Forderungen:

Schulstarthilfe Land Tirol Online! ?>

Schulstarthilfe Land Tirol Online!

Schulstarthilfe 2017 beantragen! Die Schulstarthilfe wird vom Land Tirol für Pflichtschulkinder von 6 bis 15 Jahren gewährt. Neues Förderprogramm mit 1. Juni 2017 – Die Einreichung der Anträge ist nur mehr online möglich. Der einmalige Zuschuss wird – bei Beantragung vor dem Sommer – im August ausbezahlt und beträgt

Wochengeld Kürzung Einsparung ?>

Wochengeld Kürzung Einsparung

Kürzung von Wochengeld sorgt für Unmut Eine junge Frau wird in Kürze das zweite Mal Mutter. Änderungen beim Kinderbetreuungsgeld bedeuten, dass sie 10.000 Euro weniger bekommt als erwartet. Die Grünen fordern eine Übergangslösung. Als Birgit Smith im Jänner die Beratungsstelle der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse in Wels verlassen hat, hatte sie einen „Riesenschock“, erzählt sie. Gerade hatte die sie erfahren, dass sie aufgrund einer Gesetzesänderung 10.000 Euro weniger für die Betreuung ihres zweiten Kindes bekommen wird als geplant. „Wenn ich das gewusst…

Read More Read More

Familien weniger Geld – Standard.at ?>

Familien weniger Geld – Standard.at

Familien weninger Geld: 70 Millionen Euro bei Familien sparen Die Kürzungen beim Wochengeld dürften erst der Anfang der Einsparungen beim Familienministerium sein. Dem Familienministerium geht das Geld aus. Genauer gesagt verliert der Familienlastenausgleichsfonds (Flaf) Einnahmen. Aus dem Flaf werden vor allem die Familienbeihilfe und das Kinderbetreuungsgeld finanziert. Um Wege für Einsparungen zu finden, hat das Familienministerium das Wirtschaftsforschungsinstitut Eco Austria um eine Studie gebeten, die im vergangenen Jahr im Ministerium präsentiert wurde. Veröffentlicht ist sie noch nicht, dem STANDARD liegen…

Read More Read More

Kindergeld neu 2017 ?>

Kindergeld neu 2017

rencontre avec africaine en france incontro treviso uomo cerca uomo orosei warum habe ich keinen partner test dejta en tjock tjej siti per incontrarsi mai annunci di donne sole chat sexe loos annunci trapani incontri date app pure reiche frauen suchen xp rencontre amitie gratuite belgique partnersuche ab 50 bonn dejting historier undervisning rencontre lipsheim incontri donne sposate gratis chat genova gratis senza registrazione how to game online dating dejta ryska kvinnor dejting rencontres des divorces rencontre sexe seine et…

Read More Read More

Schulstarthilfe 2016 beantragen! ?>

Schulstarthilfe 2016 beantragen!

Schulstarthilfe 2016 beantragen! Die Schulstarthilfe wird vom Land Tirol für Pflichtschulkinder von 6 bis 15 Jahren gewährt. Der einmalige Zuschuss wird – bei Beantragung vor dem Sommer – im August ausbezahlt und beträgt

Längere Karenz oder Karriere? ?>

Längere Karenz oder Karriere?

Längere Karenz oder Karriere? Was Frauen die Karenz kosten kann: Knick in der Karriere? Gravierende finanzielle Einbußen? Forscherinnen untersuchten die Folgen verschiedener Karenzmodelle Wie schnell Frauen nach der Geburt eines Kindes ins Berufsleben zurückkehren, hat vor allem mit finanziellen Erwägungen zu tun, zeigt eine neue Studie der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien.

Kindergeld Reform Papamonat Standard ?>

Kindergeld Reform Papamonat Standard

Kindergeld Reform, Papamonat, Standard-Artikel SPÖ will doch weiterverhandeln, Karmasin nicht Karmasin: SPÖ nicht ernsthaft an Einigung interessiert Kanzler und Vizekanzler zeigten sich zuversichtlich, dass die Verhandlungen zur Reform des Kindergelds fortgesetzt werden können – trotz der Ansage von Familienministerin Sophie Karmasin (ÖVP), die Reform des Kindergelds sei für sie „gestorben“.